Neuigkeiten

News rund um die
Alte Messe Leipzig

Rundgang Alte Messe / Termine 2010

Die Alte Messe – Von der IBA zum Messegelände (mit Innenbesichtigungen)

Nach der Zeit der Warenmessen wurde 1895 die Mustermesse etabliert. Die Mustermesse expandierte und suchte nach einem Platz für ein Messegelände, um größere Industriegüter auszustellen. Für die internationale Baufachausstellung (IBA) 1913 wurde das Messegelände hergerichtet und ab 1920 die technischen Messen abgehalten. Die Kuppelhalle, der sowjetische Pavillon (mit Innenbesichtigung) und weitere Bauten sind Zeugnisse der Messetradition. Auf dem Rundgang wird die Messegeschichte vorgestellt, einzelne Hallenbauten erläutert und das Umnutzungskonzept für die Alte Messe vorgestellt.(Quelle: www.leipzigdetails.de)

Termine (keine Anmeldung notwenig):
Sa, 06.03.2010, 11:00 Uhr
Sa, 01.05.2010, 11:00 Uhr
Sa, 04.09.2010, 11:00 Uhr
Sa, 02.10.2010, 11:00 Uhr

Treffpunkt:
Altes Messegelände, Eingang Prager Straße am Doppel-M

Dauer:
ca. 2 Stunden

Preis:
7,- € (Tickets beim Guide vor Ort)

Nähere Informationen und Bestellungen unter: www.leipzigdetails.de


Vorherige News

Neues Quartier für INSPIRATA auf der Alten Messe Leipzig

Der Fortbestand von INSPIRATA als Zentrum für mathematisch– naturwissenschaftliche Bildung in Leipzig ist mit dem Umzug auf die Alte Messe Leipzig gesichert. Seit dem 18.01.2010 können nun Schulklassen und Besuchergruppen INSPIRATA in Leipzig am Deutschen Platz 4, Eingang G (Westtor) besuchen.

Nächste News

Stammzellenbank InnovaStem kooperiert mit Fraunhofer-IZI Leipzig

Das italienische Unternehmen I.M.S. schätzt offenbar Leipzig und die Alte Messe als attraktiven Wirtschaftsstandort im Bereich der regenerativen Medizin. Die Ansiedlung des im August diesen Jahres gegründeten Unternehmens in der BIO CITY Leipzig unter Mitwirkung des Fraunhofer-Instituts für Zelltherapie und Immunologie IZI ist Teil der europaweiten Expansionsstrategie des italienischen Mutterunternehmens I.M.S. (Innovative Medical Solutions S.r.l.).