Neuigkeiten

News rund um die
Alte Messe Leipzig

Neues Quartier für INSPIRATA auf der Alten Messe Leipzig

Der Fortbestand von INSPIRATA als Zentrum für mathematisch– naturwissenschaftliche Bildung in Leipzig ist mit dem Umzug auf die Alte Messe Leipzig gesichert. Seit dem 18.01.2010 können nun Schulklassen und Besuchergruppen INSPIRATA in Leipzig am Deutschen Platz 4, Eingang G (Westtor) besuchen.

 

Inspirata ist ein „Mitmach-Museum“, in dem sich Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen, vom Grundschul- bis zum Berufsschulbereich, interaktiv mit mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Erscheinungen und Problemen auseinandersetzen können. Das Kernstück von Inspirata bildet die von Lehramtsstudenten der Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik betreute Exponaten-Ausstellung, die bereits im ersten Jahr des Bestehens über 6.500 Besucher begeistert hat. Unter dem Motto ”Erleben, Staunen, Experimentieren“ laden derzeit mehr als 40 Exponate zum Mitmachen ein. Neue Exponate verschiedener Art kommen laufend hinzu, ein wiederholter Ausstellungsbesuch lohnt sich also.


Mit dem Angebot von Inspirata wird das Wissenschafts- & Forschungscluster am Deutschen Platz inhaltlich erweitert und stellt eine sinnvolle Ergänzung der bereits vorhandenen wissenschaftlichen Institutionen (bspw. Fraunhofer Institut, Max-Planck-Institut, Bio City und Deutscher Nationalbibliothek) dar.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.inspirata.de oder telefonisch dienstags und freitags von 8:30 bis 13:30 Uhr unter der Nummer (0341) 12 59 757.


Vorherige News

Pyro Festival Sternenzauber 2010 – der besondere Feuerwerkswettbewerb

Wenn die Sterne vor Neid erblassen…..

„Pyro Festival Sternenzauber“ der musiksynchrone Feuerwerks- wettbewerb mit drei Großfeuerwerken wird 2010 in mehreren deutschen Städten zu sehen sein. So gastiert die Tour am 23.05.2010 auch auf der Alten Messe Leipzig. Bereits in den vergangenen Jahren bewunderten insgesamt weit über 60.000 Zuschauer das Spektakel.

Termin: 23.05.2010 Alte Messe – Leipzig Einlass: 18:30 Uhr 1. Feuerwerk: ca. 22:15 Uhr

Nächste News

Rundgang Alte Messe / Termine 2010

Die Alte Messe – Von der IBA zum Messegelände (mit Innenbesichtigungen)

Nach der Zeit der Warenmessen wurde 1895 die Mustermesse etabliert. Die Mustermesse expandierte und suchte nach einem Platz für ein Messegelände, um größere Industriegüter auszustellen. Für die internationale Baufachausstellung (IBA) 1913 wurde das Messegelände hergerichtet und ab 1920 die technischen Messen abgehalten. Die Kuppelhalle, der sowjetische Pavillon (mit Innenbesichtigung) und weitere Bauten sind Zeugnisse der Messetradition. Auf dem Rundgang wird die Messegeschichte vorgestellt, einzelne Hallenbauten erläutert und das Umnutzungskonzept für die Alte Messe vorgestellt.(Quelle: www.leipzigdetails.de)