Neuigkeiten

News rund um die
Alte Messe Leipzig

„Land der Reptilien“ auf der Alten Messe Leipzig

Vom 28. Juli bis zum 20. August 2006 gastiert Europas größte mobile Krokodil-Show auf der Alten Messe in Leipzig. Bei der spektakulären Ausstellung mit lebenden Reptilien aus aller Welt erfährt der Besucher alles Wissenswerte über diese außergewöhnlichen Tiere und man hat die Gelegenheit echte zoologische Raritäten Live zu erleben. Auf die Besucher warten:

  • Reptilarium 700 m²
    In der großen Terrarienausstellung sind die verschiedensten Reptilienarten aus aller Welt zu bewundern

  • Krokodilhalle 1000 m²
    Großreptilien in tropisch gestalteten Großraumgehegen. Verschiedene Riesen-Alligatoren, Krokodile, Kaimane und Riesenschlangen sowie Europas einzigen weißen Alligator gibt es hier zu bestaunen.

  • Alligator-Action-Show
    In einer Tierpräsentations-Show werden hautnah Schlangen, Riesenspinnen, Echsen und Krokodile präsentiert

  • Krokodilgarten
    Bei einem Spaziergang durch die Krokodilhalle hat man Gelegenheit den Giganten aus der Reptilienwelt Auge in Auge gegenüberzustehen

Von Dienstag – Sonntag zwischen 11.00 Uhr und 18.00 Uhr kann man die Welt der Reptilien auf dem Parkplatz an der Prager Straße auf der Alten Messe in Leipzig erkunden.

www.land-der-reptilien.de


Vorherige News

3. September 2006 – Unterhaltsames Programm beim Tag der offenen Tür auf der Alten Messe Leipzig

Nunmehr zum Dritten Mal lädt die IG Alte Messe am 3. September 2006 alle Interessierten zum Tag der offenen Tür auf das Gelände ein. So werden z.B. die BIO CITY, das Max-Planck-Institut und die Deutsche Bücherei wieder ihre Pforten öffnen und ein reichhaltiges Informations- und Unterhaltungsprogramm bieten. Für gastronomische Versorgung und musikalisches Rahmenprogramm ist zum Tag der offenen Tür ebenso gesorgt, wie für ein abwechslungsreiches Programm für Kinder. Denn schließlich sollen, wie bereits in den Jahren zuvor, alle Leipziger auf ihre Kosten kommen. Soccerworld – seit Anfang 2006 auf der Alten Messe ansässig – beteiligt sich in diesem Jahr in besonderer Weise: Zum Tag der offenen Tür wird der Alte-Messe-Fußball-Cup ausgetragen, bei dem bis zu 40 Leipziger Firmenmannschaften um den Sieg kämpfen werden. Mannschaftsbewerbungen können noch bis Mitte August direkt an Soccerworld gerichtet werden. Auch kurzentschossene Besucher können an diesem Tag kostenlos auf den Soccer – Plätzen spielen.www.ig-altemesse.dewww.soccer-world.com

Nächste News

Doppel-M für den Straßenverkehr geöffnet – seit dem 12. Mai eine weitere Zufahrt auf die Alte Messe

Das Nord-Tor der Alten Messe ist nun auch für den Fahrzeugverkehr geöffnet. Seit der Fertigstellung der Prager Straße und der feierlichen Einweihung der Prager Brücke durch den Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung, am 12. Mai können Besucher das Gelände der Alten Messe direkt von der Prager Straße aus befahren. Diese neue Zufahrt, durch das im Jahr 2005 aufwändig sanierte Doppel-M wird sicher für eine weitere Belebung des Stadtteils Alte Messe sorgen.