Neuigkeiten

News rund um die
Alte Messe Leipzig

Erstes Street Food Festival in Leipzig

Street Food Festival auf der Alten Messe Leipzig

Zum ersten Mal gastierte das Street Food Festival in Leipzig auf dem Gelände der Alten Messe. Mit Blick auf das Völkerschlachtdenkmal, konnte man vergangenes Wochenende eine kulinarische Weltreise machen. Tausende Besucher kamen auf das Gelände, um nach Herzenslust zu schlemmen und Neues auszuprobieren. Über 60 Food-Trucks und Stände aus verschiedenen Ländern weltweit boten ihre Köstlichkeiten und Getränke den hungrigen und neugierigen Leipzigern an.

Für jeden Geschmack war etwas dabei:  von polnische Piroggen, afrikanischer Krokodilsgulasch, über spanische Tapas, original englische Fish & Chips bis hin zu Burgern mit Pulled Pork aus der Schweineschulter, das 16 Stunden in einem 8 Meter langen Barbeque-Smoker garte. Natürlich gab es auch Süßspeisen wie Birnen-Schokoladen-Strudel aus Zürich, schokolierte Früchte, das spanische Schmalzgebäck Churros und frittierte Schokoriegel. Auch das Ohr wurde mit Livemusik verwöhnt.

Nach diesem erfolgreichen Wochenende ist bereits die Fortsetzung des Street Food Festivals auf der Alten Messe vom 21. – 23. April 2017 geplant.

Weitere Info: https://www.facebook.com/streetfoodfestivalleipzig/


Vorherige News

Richtfest der Analysen Service GmbH

Die Bauarbeiten des neuen Labor- und Prüfgebäudes der Analysen Service GmbH schreiten zügig voran. So konnte nach der Grundsteinlegung im Juli bereits am 27. Oktober Richtfest gefeiert werden. Der Neubau war notwendig geworden, da der jetzige Unternehmensstandort auf dem Gelände des ehemaligen Gaswerkes in der Leipziger Arno-Nitzsche-Straße zu klein geworden ist.

Nächste News

Vorstellung der Alten Messe auf der EXPO REAL in München

Vom 4. bis zum 6. Oktober 2016 fand die diesjährige EXPO REAL in München statt. Mit über 39.000 Teilnehmern aus 77 Ländern ist es die größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa.