Neuigkeiten

News rund um die
Alte Messe Leipzig

Erster Spatenstich für Motorradzentrum

Am 06.11.2007 erfolgte der erste Spatenstich für das neue Motorradzentrum an der Alten Messe Leipzig. Ein wesentlicher Teil wird vom Motorradhersteller Triumph in Beschlag genommen, der in dem Neubau sein erstes ostdeutsches „flag-ship-store“ einrichtet. Neben Modellen der Marke Triumph sollen aber auch City Roller, Gebrauchtmotorräder und Quads verschiedener Fabrikate vertrieben werden. Neben 500 m² Ausstellungsfläche und angeschlossener Werkstatt wartet das Motorradzentrum mit einem besonderen Special auf – Sachsens erste vollautomatische Motorrad-Waschanlage.

In den zweigeschossigen Neubau, in dem zehn Mitarbeiter beschäftigt sein werden, investiert man 1,1 Mio. €. Die Eröffnung ist für Februar 2008 geplant.

Nachdem bereits die ansässigen Häuser von BMW und Honda Schmidt neben Automobilen auch alles rund ums Motorrad anbieten, entsteht nunmehr das erste reine Motorradhaus an der Automeile Leipzig, welches diese auch immer mehr zum Anlaufpunkt für Zweirad-Fans lassen wird.


Vorherige News

3. Gesundheitsforum in der BIO CITY LEIPZIG

Am 13.11. 2007 veranstaltete der Verein zur Förderung der Gesundheitswirtschaft der Region Leipzig (VGF) e.V. unter dem Thema „Innovationstransfer – der schwere Weg in die Praxis“ das bereits dritte Gesundheitsforum in der BIO CITY LEIPZIG. Hochklassige Referenten beleuchteten den schwierigen Weg von innovativen Forschungsergebnissen hin zu marktfähigen Produkten. Das Thema Innovationstransfer wird im Hinblick auf die weitere Etablierung Leipzigs als Gesundheitsstandort eine entscheidende Rolle spielen.

Nächste News

Erweiterungsbau für die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig

Seit ihrer Gründung 1912 als Deutsche Bücherei in Leipzig widmet sich die Deutsche Nationalbibliothek der dauerhaften Bewahrung sämtlicher deutschsprachiger Publikationen. Um das ungeheure Volumen der täglich archivierten Neuerscheinungen in der Zukunft bewältigen zu können, folgt Ende dieses Jahres in Leipzig die Grundsteinlegung für den 4. Erweiterungsbau.