Neuigkeiten

News rund um die
Alte Messe Leipzig

Alte Messe präsentiert sich in Cannes

Strategie der Investorenwerbung trägt Früchte

Auf der Immobilienmesse MIPIM im französischen Cannes vom 8. bis 11. März 2005 präsentierte sich die Stadt Leipzig mit einem eigenen Stand und informierte u.a. über die erfolgreiche Entwicklung der Alten Messe und die Möglichkeiten, die das 55 Hektar große citynahe Gelände Investoren aus aller Welt bietet. Der Auftritt in Cannes vor rund 14.000 internationalen Fachbesuchern und Investoren ist Teil der erfolgreichen Strategie, das Areal langfristig als exzellente Adresse für hochkarätige Investitionen zu etablieren. Neue Ansiedlungen, wie die des Fraunhofer Institutes oder der Haema AG haben gezeigt, dass das Konzept der Leipziger Entwicklungs- und Vermarktungsgesellschaft (LEVG) zum Erfolg führt. „Wir haben in den letzten Jahren deutlich gesehen: Wo schon Substanz vorhanden ist, kommt neue hinzu“, sagt Reinhard Wölpert, Geschäftsführer der LEVG.


Vorherige News

Legendäres Markenzeichen der Alten Messe wird aufpoliert

Zufahrt zum Gelände wird durch das Doppel-M führen

Nächste News

Sportliche Höhepunkte auf der Alten Messe Leipzig erleben

Marathon und Basketball locken Tausende Besucher an