Neuigkeiten

News rund um die
Alte Messe Leipzig

16. Leipziger Bierbörse auf der Alten Messe Leipzig

Wie schon die Jahre zuvor, findet auch dieses Jahr wieder die Leipziger Bierbörse auf dem Gelände der Alten Messe Leipzig statt und öffnet damit vom 20. – 22. Juni 2014 zum 16. Mal die Pforten für alle Neugierigen und Begeisterten der internationalen Braukunst.

Brauer aus 170 Ländern und 5 Kontinenten bieten über 900 verschiedene Biersorten an. Die Biere aus Europa werden frisch aus dem Fass gezapft und die Biere aus Übersee können frisch gekühlt in Flaschen genossen werden. 72 Aussteller laden in die Biergärten ein, die extra für diese Veranstaltung errichtet werden. Auch wenn über tausend Sitzplätze zum Probieren einladen, so darf natürlich auch das ein oder andere neu entdeckte Bier mitgenommen werden.
Auf zwei Open-Air-Bühnen wird den Gästen an allen drei Tagen ein Musikprogramm geboten.
Der traditionelle Fassanstich und die damit verbundene Eröffnung wird am 20. Juni um 17 Uhr vor dem Treppenaufgang auf der Alten Messe stattfinden und wie in den letzten 15 Jahren von der Leipziger Communalgarde begleitet werden.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.bierboerse.com

Titelfoto: LVZ/ Wolfgang Zeyen


Vorherige News

Lange Nacht der Wissenschaften am 27. Juni 2014

Eintauchen in die faszinierende Welt der Wissenschaften! Am 27. Juni 2014 öffnen die Institute und Einrichtungen auf der Alten Messe Leipzig im Rahmen der „Langen Nacht der Wissenschaften“ ihre Pforten. Von 18:00 bis 24:00 Uhr werden neben interessanten Vorträgen und Führungen zahlreiche Mitmach-Aktionen rund um Wissenschaft, Forschung, Architektur, Bücher und Handel geboten.

Nächste News

Gebrauchte Schätze auf der Messe

Seit nun schon fünf Jahren gibt es auf der Alten Messe Leipzig eine kaum bekannte Schatztruhe. Vor der Halle 15 befindet sich in einem 500 m² großen Gebäude (ehemaliger Pavillon 10.13) ein Gebrauchtwaren-Kaufhaus.